ISOtunes FREE Industrial User Manual

KLICKEN SIE HIER, UM DIE GEBRAUCHSANLEITUNG FÜR ISOTUNES FREE (IN VERSCHIEDENEN SPRACHEN) HERUNTERZULADEN

FAQ

Wie kopple ich mein ISOtunes FREE erneut mit meinem Gerät?

1. Bitte „vergessen" Sie den Bezeichnungsbestandteil FREE (für „frei") in Bezug auf Ihr Telefon (oder jedes Gerät, mit dem Sie eine Verbindung herstellen möchten)

2. Führen Sie den Kopplungs-Reset-Vorgang erneut durch: Wenn beide Ohrhörer ausgeschaltet sind, drücken Sie die Buttons und halten Sie sie 10 Sekunden lang gedrückt. Dann sollte ein dreimaliges Klingeln ertönen und sich auf beiden Ohrhörern schnell ein blaues Licht einschalten, das die erneute Koppelung anzeigt.

3. Halten Sie den linken und den rechten Ohrhörer nahe aneinander. (Stellen Sie sicher, dass sie sich berühren). Dann sollte es zur Synchronisierung kommen und der Kopplungsmodus aktiviert werden, der durch aufblitzende rote und blaue Lichter auf nur einem Ohrhörer angezeigt wird.

4. Jetzt sollten Ihre Kopfhörer in Bezug auf jedes andere Gerät kopplungsbereit sein!

 

Wie reinige ich die Ohrstücke?

Reinigen Sie Ihre ISOtunes Short TRILOGY-Ohrstücke, indem Sie sie sanft mit einem sauberen, feuchten Tuch abwischen. Verwenden Sie lediglich Wasser. Putzen Sie die Ohrstücke nicht mit Reinigungslösungen auf Alkoholbasis. Verwenden Sie die Ohrstücke erst dann erneut, wenn sie wieder vollständig trocken sind.

 

Wo kann ich Ersatzmaterialien für die Ohrstücke kaufen? I

SOtunes FREE wird mit ISOtunes Short TRILOGY-Ohrstücken aus Schaumstoff verwendet. Diese können hier direkt bei uns gekauft werden. Bitte beachten Sie, dass Sie aus verschiedenen Größen und Farben wählen können. Dreifachflansch-Ohrstücke aus Gummi können Sie hier bei uns kaufen.

 

Ich denke, mein Produkt ist defekt. Was soll ich tun?

Bitte lesen Sie unsere Rückgaberichtlinien oder nehmen Sie Kontakt zu uns auf, um weitere Informationen zu erhalten